Kajal Jihan Warde Collection Eau de Parfum 100 ml

210,00 €
2.100,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Kajal Jihan Wardé Collection Eau de Parfum 100 ml

Sie sind DIE Entdeckung des Jahrzehnts: Die Duftexplosionen von Kajal Parfumes Paris revolutionieren den Markt von Amerika über Asien bis nach Australien. Mit ungewöhnlichen Mixturen, durchdachten Marketing-Strategien und einer gehörigen Portion Schöpfergeist. Jetzt hat das Label nachgelegt: Die Wardé Collection von Kajal entführen Männer wie Frauen gleichermaßen in die betörende Welt der Blumen und Blüten, denen olfaktorische Extravaganzen zur Seite stehen. Das umwerfende orientalisch-blumige Eau de Parfum Kajal Jihan ist dabei der Inbegriff purer Lebensfreude und Energie!dambiro

Der Name Jihan steht im Arabischen für den allerersten Frühlingsboten: den Krokus. Allerdings ist es ein Herbstkrokus, der Duft-Akrobaten (und übrigens auch allen Gourmets) eine der teuersten, aber auch prägnantesten Zutaten gebiert: kostbares Safran. Die duftenden Stempelfäden des lilafarbenen Krokus sativus zählen zu den allerteuersten Gewürzen der Welt! Die blühende Pflanze verströmt ein lieblich-blumiges Odeur nach Freesien und Veilchen mit einem Hauch von Honig. Genau dieser Duft hat Menschen seit Jahrhunderten gefesselt. Vor allem im Orient war und ist Jihan eine beliebte Duftkomponente. Für den Kreativdirektor Moe Khalaf steht sie für Stolz, Sinnlichkeit und Hingabe. „Bei der Kreation des Edelduftes habe ich mich zurückversetzt gefühlt in meine Kindertage. Ich stand staunend am Herd und sah meiner Mutter beim Kochen zu. Die Gerüche dieser Tage haben sich mir eingeprägt.“ Der Inhalt des winzigen Safrandöschens war für ihn pure Magie, denn das Pulver verlieh allen Speisen das ganz gewisse Extra und auch ein besonderes Aussehen.dambiro

In Zusammenarbeit mit der Münchner Senior-Parfumeurin Valérie Garnuch-Mentzel, die auf 26 erfolgreiche Jahre in der Branche und auf zahllose erfolgreiche Kreationen blickt, versuchte der Kajal-Gründer, eben jene Erinnerungen einzufangen und wiederzubeleben. Und wie gelingt dies besser als mit einem Duft.

Es ist also jener markante Safran-Krokus-Akkord, den die Duftdesignerin als Entree für ihren Ausnahmeduft wählte, das einem delikaten Menü gleicht. Denn es folgt sogleich eine weitere, überaus köstliche Komponente: Apfelblüten. In der Herznote mischt sie beherzt Rosenwasser und würzige Nelken dazu, um sie mit betörenden Magnolien abzurunden. Ungeheure Tiefe erhält die Schöpfung mit der Basisnote aus Patschuli, Oud, Sandelholz und Vanille. Sie schenkt dem Träger sanfte Ruhe und Gelassenheit und bildet einen wunderbar harmonischen Gegenpol zu den fröhlichen, glückbringenden Blumenakkorden. Der Münchner Parfümeurin ist ein reiches, großzügiges, blumig-warmes Parfum gelungen, das sehr lange nachwirkt und uns den ganzen Tag belgeitet wie ein guter Geist, den wir nicht mehr missen wollen an unserer Seite.

Lila wie der Safran-Krokus ist der dekorative Flakon von Kajak Jihan gestaltet:  schwarze Schrift auf blasslila Emblem vor schwarzem Hintergrund. Auch was das Design betrifft präsentiert sich das charakteristische Edel-Duftwasser lebensfroh und voller Energie.

Als im Jahr 2014 der erste Duft Kajal Eau de Parfum erschien, glaubten Fans und Kritiker noch an einen einmaligen Coup. An eine einzige große Duftwelle, die über die Kontinente schwappt. Doch der sympathische Kreativdirektor Moe Khalaf blickt längst auf eine große Karriere: Seine hochpreisigen Edel-Essenzen gehören zu den absoluten Must-haves unter den Luxusgütern. Der Klassik-Linie folgte die Kollektion Kajal Feddah im Zeichen des Silbers. Die neuen Nischendüfte der Kajal Wardé Collection, da sind wir uns sicher, werden in all ihrer Exklusivität die Welt erobern.dambiro

 

Parfumlounge Duftpyramide: Kajal Jihan (Unisex)

  • Kopfnote: Safran, Apfelblüten
  • Herznote: Gewürznelken, Magnolien, Rose
  • Basisnote: Patschuli, Sandelholz, Musk, Oud, Vanille

 

Parfumlounge Duftdiktionär: Magnolie
Auf einer seiner Reisen in die Karibik entdeckte der französische Botaniker Charles Plumier im 17. Jahrhundert einen immergrünen Strauch, dessen üppige Blütenpracht ihn schier überwältigte. Er benannte die Magnolie nach einem großen Kollegen seiner Zeit: Pierre Magnol, Mitglied der Pariser Akademie der Wissenschaften. Die Familie der Magnoliengewächse besteht aus 230 verschiedenen Arten und viele schmücken als Ziergehölz mit auffallend großen und schönen Blüten unsere Vorgärten. Der US-Bundesstaat Mississippi wird als „Magnolienstaat“ bezeichnet. Seit vielen Jahrzehnten ist das betörende, intensive, blumige und anhaltende Absolue der Magnolie ein beliebter Inhaltsstoff von Parfüms und Pflegeprodukten. Die Magnolie steht für den immerwährenden Frühling.

 

Parfumlounge Tipp:
Von uns ein ganz klares JA!!! zu diesem großzügigen, sehr fein austarierten, blumig-warmen Duft Kajal Jihan. Tragbar in jedem Alter, von Ihm und Ihr, zu jeder Zeit, zu jeder Gelegenheit, an jedem Ort.
 

 

 

 

 



Produktart: Eau de Parfum
Warnhinweise: ACHTUNG Entzündbar
Inhalt: 100,00 ml
Bewertungen (0)
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.