Lorenzo Villoresi 7 Artikel

Lorenzo Villoresi schafft Duftwelten für Anspruchsvolle Jeder Duft... Wissens-Vorsprung

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Lorenzo Villoresi

Lorenzo Villoresi schafft Duftwelten für Anspruchsvolle

Jeder Duft umschließt Erinnerungen und Gefühle, die wir abrufen können, sobald wir ihn wiedererkennen. Der Ledergürtel des Großvaters, die verträumte Bucht auf Sardinien, das Ratatouille von Mama. All diese Potpourris zeichnen Bilder vor unserem geistigen Auge. Lorenzo Villoresi besitzt die seltene Eigenschaft, diese Düfte einzufangen, sie zu extrahieren, sie mit anderen Wohlgerüchen zu mischen und damit ganz individuelle, einzigartige Duftwelten, ja sogar ein ganzes Universum  zu schaffen.


Lorenzo Villoresi, Italiens Duft-Philosoph

Von Haus aus Experte für antike Philosophie, entdeckte der Florentiner bei einer Nahostreise im Jahr 1981 seine Leidenschaft für Düfte. Er destillierte Aromapflanzen und Gewürze und mischte für seine Freunde individuelle Parfüms - mit durchschlagendem Erfolg. 1990 beauftragte ihn das Nobel-Modehaus Fendi mit einer Kollektion für Raumdüfte und Duftkerzen. Viele andere Aufträge folgten. Seine ersten Parfüms unter eigenem Label hießen Uomo und Donna, viele weitere folgten. Sie alle haben eines gemeinsam: eine Vorliebe für natürliche Essenzen und üppige Kompositionen, immer harmonisch abgewogen und hergestellt in klassischer Handwerkskunst.

Lorenzo Villoresis Inspirationen

Lorenzo Villoresis Inspiration sind die Phantasiewelten, Mythen und Legenden der Welt. Jeder Duft ist eine einzigartige Vision. Sein Wissen über die Alchemie der Gerüche gibt der mehrfach ausgezeichnete Duft-Philosoph in zahlreichen Büchern und Publikationen, aber auch in seinem Duftmuseum sowie bei Schulungen und Kursen weiter.

Atelier, Akademie, Museum und Nobel-Boutique sind in der historischen Villa in der Via Bardi 12 in Florenz untergebracht. Hier kreiert der Aroma-Designer neben Parfüms, Raumdüften und Haar-Parfüms auf Wunsch auch ganz persönliche Essenzen, zum Beispiel für die Queen, Madonna und den Musiker Sting. Für einige namhafte Luxushotels schuf Lorenzo Villoresi exklusive Hoteldüfte. Damit erkennen Hotelgäste ihr Lieblingsressort mit der Nase!

In der parfumlounge dürfen anspruchsvolle Parfümliebhaber den bewährten und aktuellsten Kreationen des berühmten Meisters nachspüren. Im Programm sind sieben Düfte für Sie und Ihn: Lorenzo Villoresi Acqua di Colonia, Donna, Uomo, Kamasurabhi, Patchouli, Wild Lavender und Yerbamate.

parfumlounge©