Paolo Gigli 35 Artikel

Paolo Gigli: Luxus-Parfüms in kostbaren Gold-Flakons Die... Wissens-Vorsprung

Seite 1 von 2
35 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 25

Paolo Gigli

Paolo Gigli: Luxus-Parfüms in kostbaren Gold-Flakons

Die luxuriösen Parfüms von Paolo Gigli einfach als Düfte zu bezeichnen, würde der Marke nicht gerecht. Vielmehr sprechen wir von Raritäten mit Seltenheitswert - entstanden aus traditionellem  Kunsthandwerk, gepaart mit moderner Parfümeurskunst. Einer Symbiose aus Glas und Duft. Jede außergewöhnliche Essenz aus edlen Inhaltstoffen steckt in einer gläsernen, goldverzierten Schatztruhe. Die weltweit begehrten Parfüms von Paolo Gigli sind wahrlich keine Mainstream-Produkte, sondern Meisterwerke für anspruchsvolle Kenner und ausgesprochene Parfümliebhaber. Wer genug hat von trendigen Eintagsdüften, wird bei Paolo Gigli garantiert fündig und erhält dazu noch ein kostbares und hochdekoratives Sammlerstück aus Glas. Parfüm-Lounge bietet die Luxusdüfte Paolo Gigli für Sie, Ihn und Unisex als deutscher Exklusivdistributor an.

Wir wissen es schon lange: Italien steht nicht nur für Sonne, Sand und Lebenskunst, sondern auch für sein reiches kulturelles Erbe. Das toskanische Florenz ist die Geburtsstadt bedeutender Künstler wie Michelangelo, Raffael oder Leonardo da Vinci. Vielleicht war es die einzigartig romantische Landschaft, die sie zu ihren unsterblichen Werken inspirierte, die Kreativität und Schöngeist förderte. Den schönen Dingen des Lebens widmete sich auch Nello Gigli. In den 50er-Jahren, als sich seine Landsleute noch vom Kriegs-Schock erholten, wagte er den hoffnungsvollen Blick auf die schöne Seite des Lebens: die Dekoration von Glas in allen Facetten und Formen. Er füllte damit eine Marktlücke.

Den schönen Künsten verschrieben

Seine unbändige Kreativität nutzte der begabte Kunsthandwerker dazu, in seiner florentinischen Glasmanufaktur innovative Techniken zu erfinden, die den Betrachter seiner Werke in Staunen versetzten. Mithilfe der aufwendigen ?Drei-Feuer-Technik? gelang es ihm, 24-Karat-Gold unvergänglich auf Glasbehälter zu brennen: Zunächst trägt der Künstler einen farbigen Lack als Basis auf und brennt das venezianische Muranoglas fünf Stunden lang bei 550 Grad Celsius in einem Spezialofen. Anschließend bringt er das Motiv mit flüssigem Porzellan auf und brennt das entstandene Relief erneut. Erst im dritten Schritt verziert der Kunsthandwerker das Motiv mit 24-karätigem Gold, das er mit einem dünnen Nerz-Haar-Pinsel aufmalt, und brennt das Glas zum dritten Mal. Der Prozess dauert mehrere Tage. Erst dann kann das Glas auf Hochglanz poliert für die weitere Verwendung vorbereitet werden. Die luxuriösen Gefäße, Flaschen, Vasen und mundgeblasenen Geschenkartikel aus Muranoglas, verziert im venezianischen Stil des 18. Jahrhunderts, waren kurz darauf begehrt in der ganzen Welt. Und bald schon wusste Gigli, was die kostbaren Flaschen eigentlich füllen sollte: erlesenstes Parfüm aus den intensiven Aromen seiner Heimat.

So steht das Unternehmen heute in der zweiten Generation, geführt von Paolo Gigli, auch und vor allem für unnachahmliche Düfte in luxuriösen Flakons. Mehr als 60 Jahre Erfahrung, Kreativität und edelste Materialien und Inhaltsstoffen machen die Parfüms der Marke Paolo Gigli aus. Hinter den furiosen Odeurs stehen die führenden Duftdesigner Italiens, inspiriert von den Düften der Toskana. Mindestens 15 Prozent der Ingredienzen bestehen aus natürlichen Extrakten. Der lange Zeit anhaltende Duft - mal klassisch-traditionell, mal ultramodern - entfaltet sich auf der Haut, sobald der Alkohol verflogen ist. So entstehen kostbarste und sehr unterschiedliche Parfüms für Kenner und Liebhaber - sorgfältig durchkomponiert und schließlich abgefüllt in von Hand vergoldete Meisterwerke aus eckigem Glas. Wundersame Kunstarrangements, die alle Sinne ansprechen. Emotionen, die man duften, sehen, spüren und ertasten kann. Jeder Duft ist ein Unikat, bruchsicher verpackt in edlem Eichenholz.

Erhältlich sind die rund 40 Duftvarianten mit Seltenheitswert von Paolo Gigli in der parfum-lounge als Eau de Parfum oder Natural Spray.
Parfum-lounge Tipp: Muranoglas

Muranoglas wird nur auf der gleichnamigen Inselgruppe in der Lagune vor Venedig in einem ganz speziellen Verfahren hergestellt. Vasen, Schmuck, Spiegel und Skulpturen aus Muranoglas gehören zu den exklusivsten Kunsthandwerks-Erzeugnissen der Welt. Die traditionellen  Glashersteller und -bläser der Insel hüten das Geheimnis dieser einzigartigen venezianischen Kunst. Nur so viel sei verraten: Es kommt nicht nur auf die genaue Rezeptur der Inhaltsstoffe und die exakte Brenntemperatur, sondern vor allem auf das Geschick der Glasmeister an. Ein typisches Merkmal von Muranoglas sind die farbenfrohen Muster etwa in Augen- oder Blumenform: die Millefiori. Die Stücke sind bei Sammlern auf der ganzen Welt begehrt.

parfumlounge©