Atkinsons 19 Artikel

Very British: Atkinsons London 1799 Wahrer Stil kommt nie aus der Mode! So... Wissens-Vorsprung

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 19 von 19

Atkinsons

Very British: Atkinsons London 1799

Wahrer Stil kommt nie aus der Mode! So wenig wie man einen echten Bären niederringen kann? Das Logo des legendären britischen Parfümhauses Atkinsons - zwei Bären im Zeichen der Krone - spricht Bände. Atkinsons steht für 230 Jahre allerfeinste Parfumeurskunst.
1799 begann der Londoner James Atkinson den Verkauf seiner handgemachten Salben und Parfüms und etablierte seine luxuriösen Düfte. Und hatte einen solchen Erfolg, dass sein Bruder Edward nach London kam, um ihm zu helfen die Firma zu etablieren. Somit wurde der Stammsitz des Unternehmen J & E Atkinsons Ltd in 24 Old Bond Street gegründet. Bald gewann James Atkinson mit seinen Kreationen das Herz der Aristokratie. Der Mann mit der außergewöhnlichen Spürnase stattete alsbald das exklusivste Klientel der Welt aus, darunter die Mitglieder des Royal Court of England. Wer solche Referenzen vorweisen kann, braucht kaum Werbung. Und doch haben die Macher im Laufe der Zeit immer neue Kreationen entwickelt. Immer exzentrisch, tadellos, luxuriös, eben very British! Wahrhaft stilvoll. So viel Snobismus darf sein!

Das Beste aus 4 Kollektionen

Wir von parfumlounge.de haben die besten Düfte aus vier Kollektionen herausgesucht, getestet und olfaktorisch beschrieben: The Emblematic, The Legendary, The Oud, The Contemporary. Wer die Luxusessenzen ausprobieren möchte, kann zunächst Abfüllungen der einzelnen Duftwasser bestellen. Zu vielen Parfüms finden sich außerdem passende After-shaves, Seifen und Pflegeprodukte.