Gabriella Chieffo Acquasala
Acquasala

jetzt nur 144,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

Alter Preis: 160,00 €
Rabatt: 10%
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Gabriella Chieffo Acquasala

Für uns DER DUFT DES JAHRES! Einmal gerochen, nie mehr vergessen, für immer geliebt! Gemeinsam mit der Trend-Spürnase Lucca Maffei ist Gabriella Chieffo ein Coup gelungen: Acquasala ist unverwechselbar, unwiderstehlich und extravagant.
Ein Duft für Sie, aber auch für Ihn. Ohne Kompromisse für eine Seite. Wie ein Sprung ins Meer, die Stille in den Tiefen des Ozeans und das erfrischende Auftauchen aus den Wellen. Wenn alles Leben dem Wasser entspringt, dann ist Acquasala die Rückkehr zu den Anfängen, ein Neubeginn in Sachen Parfümeurskunst. Denn hinein kommt alles, was die kreative Künstlerin Gabriella Chieffo inspiriert - heraus kommt eine Mixtur, die ihresgleichen sucht. Die eigenwilligen Duft-Kombinationen spielen mit den Elementen: Salziges Seegras trifft auf erdiges Eichenmoos und rauchigen Weihrauch. Genial!

parfumlounge Duftpyramide: Gabriella Chieffo Acquasala

Kopfnote: Neroli, Seegras, Elemiharz, Kümmel, Schwarzer Pfeffer, Muskatnuss
Herznote: Iris, Weihrauch, Myrrhe
Basisnote: Patschuli, Kaschmir, Ambra, Eichenmoos, Moschus

parfumlounge Tipp Must-have: Die steinerne Kappe

Nicht nur der Duft, auch die Verschlusskappe wird zum Trendobjekt! Jeder Würfel  aus Lecce-Sandstein ist ein Unikat, vereinzelt versehen mit reduzierten Gestaltungslinien. Aus den Tiefen der Erde gewonnen, lässt sich das warm-weiche Gestein zu den gelungenen Handarbeiten formen. Der Stein  korrespondiert mit dem gläsernen Parfüm-Kubus. Der Clou hier: Fährt man mit den Fingern zart über den Parfümnamen auf dem Etikett, so spürt man eine reliefartige Erhebung. Purismus in Reinform. Edel!

parfumlounge Duft-Diktionär: Neroli

Weg mit der schlechten Laune! Neroli-Öl aus den Blüten der Bitter-Orange (besser bekannt als Pomeranze) hebt die Stimmung! Das kostbare ätherische Öl, so beschreibt die Aromatherapie, macht ruhig und gelassen und hat viele hautpflegende Eigenschaften. Als Duft harmoniert Neroli wunderbar mit Zitrusfrüchten, Lavendel, aber auch mit holzigen Noten wie Zedern- oder Sandelholz. Eigenwillige Parfümeure kombinieren Neroli mit harzigen Nuancen zu ungewöhnlichen Düften.

© parfumlounge



Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.




Kunden kauften dazu folgende Produkte